Vita

 

Svenja Stolzenbach-Weigl wurde 1985 in Berlin geboren und bereits während ihrer Schulzeit war es ihre Berufung Projekte und Veranstaltungen zu organisieren und für deren reibungslosen Ablauf zu sorgen. Ihre berufliche Laufbahn hat nach dem Abitur 2005 mit Praktika und Freelance-Tätigkeiten im Bereich der Veranstaltungstechnik begonnen.

 

An der Universität Duisburg-Essen hat Sie 2007 ihr Kulturwirtstudium mit den Schwerpunkten Wirtschaftswissenschaften und Philosophie begonnen. Ihr Studium beendete Sie 2013 erfolgreich mit dem Abschluss Bachelor of Arts. Während ihres Studiums arbeitete sie als studentische Aushilfe für eine Veranstaltungsagentur im Rahmen von Konzerten, Messen und Promotion. Sie hat es immer verstanden die Theorie aus ihrem Studium zum Kulturwirt mit Ihrem Beruf zu verknüpfen und das Gelernte im praktischen Berufsleben anzuwenden. Sie arbeitete an vielen verschiedenen Projekten in den Bereichen u.a. Tourismus, Kultur und IT.

An der Universität Duisburg-Essen hat Sie 2007 ihr Kulturwirtstudium mit den Schwerpunkten Wirtschaftswissenschaften und Philosophie begonnen. Ihr Studium beendete Sie 2013 erfolgreich mit dem Abschluss Bachelor of Arts. Während ihres Studiums arbeitete sie als studentische Aushilfe für eine Veranstaltungsagentur im Rahmen von Konzerten, Messen und Promotion. Sie hat es immer verstanden die Theorie aus ihrem Studium zum Kulturwirt mit Ihrem Beruf zu verknüpfen und das Gelernte im praktischen Berufsleben anzuwenden. Sie arbeitete an vielen verschiedenen Projekten in den Bereichen u.a. Tourismus, Kultur und IT.Als Projekt- und Teamleiterin war Svenja unter anderem für touristische Leistungsträger, Vereine und Institutionen sowie Gemeinden im Rahmen unterschiedlicher Veranstaltungen tätig. Das Aufgabenspektrum umfasste neben der Konzeption, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Großveranstaltungen auch die Öffentlichkeitsarbeit und die kreative Entwicklung von Marketingstrategien und Medienarbeit. Der Erfolg der Projekte basierte vor allem auf der Koordination und Kommunikation mit und zwischen politischen Gremien und der Privatwirtschaft.

 

Internationale Erfahrungen sammelte Sie in Auckland als freischaffende Eventmanagerin für Secret Walls X Aotearoa, einer Veranstaltungsreihe für urbane Kunst und als Tourismusmarketing-Beraterin für Haurata High Country Retreat in Gisborne, Neuseeland.

 

Zuletzt arbeitete Svenja für einen IT-Dienstleister als Eventmanager im Marketing. Als Schnittstelle zwischen Geschäftsführung, Marketing und Vertrieb gehörten unter anderem die Konzeption, Organisation, Durchführung, Betreuung und Erfolgskontrolle von nationalen und internationalen Konferenzen, Messen und Roadshows zu Ihren Aufgaben.

 

Als Projektleiterin ist es für Sie selbstverständlich auch in schwierigen Situationen die Übersicht zu behalten, sicher aufzutreten und kunden-, lösungs- und teamorientiert zu arbeiten.

 

Möchten Sie Svenja Stolzenbach-Weigl noch besser kennenlernen? Dann fragen Sie nach dem Passwort zu dem Bereich Profil+Lebenslauf oder wenden Sie sich persönlich an Sie per E-mail.

 

Sie freut sich auf Ihre Nachricht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© STOLZENBACH
Projektmanagement